FAQ Übersicht: Alle Fragen und Antworten auf einem Blick

Alle Fragen und Antworten auf einem Blick. Hier in der FAQ Übersicht auf WirHD.de, gelangst du schnell und einfach zu den häufigsten Fragen.

WirHD-FAQ-Übersicht:

FAQ (neue FAQ – unsere neue FAQ findest Du hier!)

Glas-Fragen

Das alles möchten unsere Leser über Glas wissen!

  • Glas-FAQ
    • Emanuel (die Antworten von Emanuel)
    • Christian (die Antworten von Christian)
    • Andreas (die Antworten von Andreas)

Borosilikatglas-Fragen

Wissenswertes über Borosilikatglas.

Karaffen-Fragen

Alle Fragen rund um das Thema Karaffe.

Tee-Fragen

Alle Fragen zum Thema Tee.

Wasser-Fragen

Deine Fragen zum Thema Wasser.

Sonstige Fragen

Weitere und sonstige Fragen. Allgemeinwissen: Antworten auf allgemeine Fragen.

Borosilikatglas

1. Ist Borosilikatglas bruchsicher?

Leider nein, aber es ist durch seinen Härtegrad um bis zu 4 x fester als
Haushaltsglas und zudem etwa 10 % leichter als Fensterglas

2. hat Borosilikatglas Nachteile?

Keine, die die anderen Glasarten nicht auch haben. Dazu gehört beispielsweise, dass die Gefäße die Flüssigkeit nicht lange warmhalten.

3. Ist Borosilikatglas Mikrowellengeeignet?

Selbstverständlich ist es das. Durch seine hohe Fähigkeit, Wärme ganz
schnell an die Umgebung abzugeben oder weiterzuleiten, wird das Springen des Glases bzw. Risse vermieden.

4. Kann man Borosilikatglas in die Spülmaschine stecken? / Ist Borosilikatglas Spülmaschinenfest bzw. für Spülmaschinen geeignet?

Natürlich kann man das tun. Durch seine chemische Beständigkeit² ist es sogar bis zu einem gewissem Grad unempfindlich gegenüber Säure. Auf jeden Fall solltest du aber sicherheitshalber die Hinweise des Herstellers lesen und beachten. Das trifft vor allem bei dünnwandigem Glas, wie etwa bei Wein- oder Sektgläsern, zu.

5. Ist Borosilikatglas giftig?

Nein, es ist sogar durch seine versiegelte Oberfläche für Allergiker geeignet.

6. Ist Borosilikatglas BPA frei?

Es ist ein reines Naturprodukt und deshalb frei von irgendwelchen künstlichen Kunststoffen/Plastik.

7. Ist Borosilikatglas hitzebeständig und wenn ja, bis zu welchen Temperaturen?

Die Temperaturbeständigkeit ist vom jeweiligen Einsatzgebiet abhängig. Beginnen wir mit dem Haushaltswaren-Bereich, denn das interessiert sicherlich am meisten. So sind doppelwandige Teegläser meist nur bis 150 ° C freigeben. Teekannen können eine Maximaltemperatur von bis zu 450 ° C aushalten, was jedoch nur theoretisch erforderlich ist. Wasser kocht bekanntermaßen bei 100 ° C³.

Wenn man jedoch die höchstmögliche Temperatur meint, so ist mit 525 ° C der Punkt erreicht, bei dem sich das Glas zu verformen beginnt. Interessant ist auch, dass sich dieses Glas erst ab 1260 ° C verarbeiten lässt.

8. Ist Borosilikatglas recycelbar?

Ja, denn es handelt sich zu 100% um ein Naturprodukt. Es werden nur in der Natur vorkommende Rohstoffe verarbeitet, Dazu gehören Siliciumdioxid, Bortrioxid, Alkalioxiden, Aluminiumoxid und Erdalkalioxiden, die in unterschiedlichen Mengen benötigt werden. Der Ursprung des Namens Borosilikatglas erklärt sich aus den Rohstoffen, die für die Herstellung erforderlich sind.

9. Was ist Borosilikatglas?

Die Erfindung von Borosilikatglas durch Otto Schott war ein Meilenstein. Es erlaubte die Herstellung von Glaswaren mit guter Temperaturwechselbeständigkeit², thermischer Belastbarkeit² und guter chemischer Beständigkeit². Es ist natürlich teurer als andere Massengläser. Ein etwas ausführlicheren Beschreibung findest du in unserem Teekannen Text.

²Erklärungen

Temperaturwechselbeständigkeit: Damit ist gemeint, dass du etwas sehr kaltes, wie beispielsweise einen Schneeball oder Eiswürfel in die mit sehr heißen Wasser gefüllte Badewanne oder einen Topf geben kannst. Das Gefäß geht dann nicht kaputt. Es bekommt auch keine Risse und verformt sich nicht.

Thermischer Belastbarkeit: Die gibt an, welche maximale Temperatur das Glas aushalten kann ohne Schaden zunehmen.

Chemischer Beständigkeit: Damit ist die normale Nutzungsdauer gemeint. Borosilikatglas ist sehr langlebig im Vergleich zu einfachen Behältergläsern. Weitere Informationen findest du hier: Glas von Teekannen.

³Erklärung

Wasser kocht auf der Höhe des Meeresspiegels bei 100°c. Umso höher man sich über dem Meeresspiegel befindet, desto niedriger ist die Temperatur, bis Wasser anfängt zu brodeln. So hätte man auf der Spitze des Mount Everest mit ca. 70°c Siedetemperatur die perfekte Tee-Temperatur für weißen Tee. Hier ist mal ein »Siedepunkt-Wasser-Rechner«!

Allgemeinwissen – Antworten auf allgemeine Fragen:

Dies war unsere FAQ. Du hast auch eine Frage für uns? Dann klicke jetzt (oben auf der Seite) auf Kontakt und stelle uns Deine Frage!

Mit Deiner Frage hilfst Du uns dabei, dass diese Seite mit immer mehr spannenden Fragen und Antworten bestückt wird! Jetzt aber ran und ab an die Tasten. 😉

Übersicht der FAQ Übersicht: Alle Fragen und Antworten auf einem Blick

FAQ – Fragen & Antworten – Die häufigsten Fragen auf WirHD.de.

Die kleine WirHD-FAQ im Überblick:

6 Gedanken zu „FAQ Übersicht: Alle Fragen und Antworten auf einem Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.